www.hepa-luftreiniger.de
Luftreiniger mit Ionisator

Ein Ionisator schafft frische Atemluft

Luftionen in der Natur
Bereits im Jahr 1777 entdeckte der Forscher Bertholon, dass der Mensch von atmosphärischer Luft umgeben ist und sich Ionen direkt auf das Körpersystem des Menschen auswirken. Über 100 Jahre später wurde die Existenz kleiner, messbarer Schwebeteilchen in der Luft entdeckt, die dann als
„Atmosphärische Ionen" bezeichnet wurden. Ionen sind ein natürlicher Bestandteil unserer Atemluft und haben Einfluss auf die Sauerstoffverwertung unseres Körpers. Beim Absinken des natürlichen Anteils an Luftionen in unserer Atemluft kann der über die Lunge aufgenommene Sauerstoff nicht optimal verwertet werden. Besonders in Ballungsgebieten und Großstädten wird durch die Schadstoffbelastung und Feinstaubkonzentration ein Absinken des Ionenanteils beobachtet.

Wirkungweise:

Luftreiniger mit Ionisator Negative Ionen Natürliche Ionisierung Luftreinigung Ionisierung
Luftreiniger
mit Ionisator
Ionen
Verhältnis
Natürliche
Ionen
Angenehme
Atemluft

Wo entstehen natürliche Ionen?
Die Natur produziert vermehrt negative Ionen in den Küstengebieten, Wäldern, an Wasserfällen oder auch nach einem Gewitter. Wir Menschen empfinden diese Luft dann als besonders frisch und angenehm. Für unser Wohlempfinden ist die Wechselwirkung zwischen positiven und negativen Ionen ausschlaggebend. In der Atmosphäre entstehen durch solare Strahlen und in Form von energiereichen Partikeln negativ geladene Ionen. Die Anzahl der natürlichen Negativionen in unserer Atemluft wird durch Schadstoffe neutralisiert. Die Konzentration von negativen Ionen in Küstengebieten (an der See, am Meer) beträgt ca. 3000 - 4000 Negativ-Ionen pro Kubikzentimeter. In der Büroluft können deutlich unter 100 Negativ-Ionen pro Kubikzentimeter gemessen werden. Bei abnehmender Luftqualität ist unser Immunsystem geschwächt, gesundheitliche Beschwerden nehmen zu und unser Körper wird mehr belastet. Dies ist auch ein Grund dafür, warum ein Aufenthalt an Meer oder Küste bei Atemwegserkrankungen empfohlen wird.

Ionisator mit positven Eigenschaften

Die Relevanz der Ionenkonzentration in der Raumluft auf die Qualität unseres Raumklimas ist unumstritten. Moderne Hepa Luftreiniger sind je nach Ausstattung mit einen zuschaltbaren Ionisator ausgestattet. Ein höher Anteil an negativ geladenen Ionen in unserer Atemluft hat eine nachweisbar positive Wirkung auf das psychisch - physische Gleichgewicht des Menschen. Sie wirken anregend auf das Herz- und Kreislaufsystem, aber auch entspannend auf unser Nervensystem.

Höhere Filtereffizienz
Staub in jeder Form lädt sich elektrostatisch auf. Der Ionisator macht sich diese Eigenschaft des Staubes zunutze, indem selbst kleinste Partikel zu 0,01 Mikron (auch Bakterien, Keime und Sporen) zu größeren Staubpartikeln gebunden werden. Dadurch wird die Qualität der Filterung erhöht und schwer zu filternde Feinstpartikel besser abgefiltert.

Funktion
Durch den Ionisator werden im Luftreiniger Millionen von negativ geladenen Ionen produziert und in die Raumluft abgegeben. Durch die Luftumwälzung der Geräte werden die Ionen dann im gesamten Raumvolumen verteilt.

Mehr Informationen:

Hepafilter
Luftfilter Funktion

Mehr zum Thema:

Luftreiniger Shop
Luftreiniger & Ionisator Geräte für jeden Einsatzfall. Für Wohnung, Büro oder Gewerbe. ÖKO Planet Onlineshop & Versand schafft frische, gesunde Raumluft in jedem Raum. Ständig aktuelle Angebote und Beratungsservice!

Luftreiniger Versandshop


Gesünder wohnen, aber wie?

Gesunde Raumluft

Broschüre vom Bundesumweltamt
PDF Download ( 2,01 MB)